Aktuelle Seminartermine

Datum
Seminar und Ort

Info @ Anmeldung

per Email: info@visionenundwege.de oder Tel.: 0551-77997

GFK-Texte abonnieren

Hier können Sie GFK-Texte sowie weitere Infos per Email abonnieren.

Fördermöglichkeiten

500 Euro und mehr Zuschuss vom Staat

Argumentationhilfen

- Argumentationshilfe für den Betrieb.
- Argumentationshilfe für LehrerInnen

Lehrerfortbildung

Alle meine Seminare zur Gewaltfreien Kommunikation sind in Niedersachsen als Lehrerfortbildung anerkannt. In einigen Fällen ist die Anerkennung des IQSH möglich.

Bildungsurlaub

Einige Fortbildungen können als Bildungsurlaub anerkannt werden. Mehr Infos im Text und auf Anfrage.

Zertifizierung

Alle meine GFK-Seminare werden auf die Zertifizierung des CNVC angerechnet

Teilnehmerstimmen

hier

Referenzen

Referenz der bayerischen Akademie für Lehrerfortbildung

Eine Auswahl der Firmen und Institutionen für die ich gearbeitet habe, finden Sie hier.

Weitere Angebote

Alle Angebote der Göttinger Kollegen, der KollegInnen aus  Kaufungen und Kassel. Eine bundesweite Terminübersicht finden Sie unter  www.Gewaltfrei.de.

jeden ungeraden Donnerstag
20:00
Offene Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation (ein Angebot der Göttinger GFK-Trainer)
in Göttingen
30.09. - 04.10. 17
Beginn des 10. Jahrestrainings für Fortgeschrittene "Mit Gewaltfreier Kommunikation leben und arbeiten"
im Lebensgarten Steyerberg zwischen Hannover und Bremen
26. - 27. 01. 2018
Wut und Ärger transformieren mit Gewaltfreier Kommunikation
am Osterberginstitut zwischen Lübeck und Kiel

 

12. - 16. 4. 2018
Beginn der Jahresausbildung "Gewaltfreie Kommunikation - Abenteuer Ehrlichkeit und Einfühlung"
im Osterberginstitut zwischen Lübeck und Kiel
07. - 10. 6. 2018
Radikale Selbstannahme mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation
im Lebensgarten Steyerberg zwischen Hannover und Bremen
   
 
 
 

 

Zukunftswerkstatt "Visionen und Wege"

als Alternative biete ich Visionen und Wege - Menschen in Umbruchsituationen begleiten an (s.o.). Wenn Sie ein Seminar suchen, können Sie auch bei http://www.fairwork.com nachsehen.